Logo

Datenschutzerklärung

Stand: 12.09.2022

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten mittels dieser Website durch den verantwortlichen Anbieter:

Potential Compass GbR

Am Pfeilshof 65
22359 Hamburg
Telefon 040 — 21 056 598
E-Mail: buero[ät]potentialcompass.com
(nachfolgend bezeichnet als „PotentialCompass”).

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Damit legt diese Datenschutzerklärung die Begrifflichkeiten der Europäischen Richtlinien- und Verordnungen, sowie die der DSGVO zugrunde.

Personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Adresse, das Geburtsdatum, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Interessen, Trainingszeiten, gebuchte Trainings und Kurse oder Standortdaten zählen zu personenbezogenen Daten.

Datenerfassung über unsere Website

Sie („Betroffener” oder „Nutzer”) können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. IP-Adressen werden von uns weder erhoben noch gespeichert.

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres E-Mail-Kontakts oder bei der Registrierung für unseren Newsletter, bei der Eröffnung eines Kundenkontos, bei Ihrer Warenbestellung usw. freiwillig mitteilen. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Gewährleistung der Nutzbarkeit der in der Website befindlichen Funktionen (z.B. zur Anzeige der individuellen Mitgliedschaft), zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellungen und Buchungen, zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, zur Verbesserung unseres Angebots sowie zur Unterbreitung eigener und dritter Waren- und Dienstleistungsangebote.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt auf Grundlage dieser Datenschutzerklärung an mit PotentialCompass verbundene Unternehmen zu den vorgenannten Zwecken. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass PotentialCompass und mit PotentialCompass verbundene Unternehmen Ihre Daten nutzen, um Ihnen speziell auf Sie zugeschnittene Waren- und Dienstleistungsangebote zu unterbreiten.


Verwendung der E-Mail-Adresse für den Newsletter

Soweit Sie hierüber eine gesonderte Zustimmung erteilt haben, übersenden wir Ihnen über unseren E-Mail-Newsletter Angebote unserer Waren- und Dienstleistungen sowie solche unserer Partner an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Nach Erteilung der Zustimmung erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-Email. Die Zustimmung wird erst wirksam, wenn Sie den Link in der Bestätigungs-Email geklickt haben. Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen, in dem Sie den entsprechenden, in jeder E-Mail befindlichen Link klicken. Mit Ihrer Zustimmung willigen Sie ebenfalls ein, dass personenbezogene Daten über die an Sie übersandten E-Mails erhoben werden, in dem z.B. entsprechende Pixel (= kleine Dateifragmente zur Kommunikation) in die mit dem Newsletter versandten Bilddateien eingebaut sind. Dies erfolgt, um unser Angebot zu verbessern. Für diesen Newsletter-Versand verwenden wir eine Software auf einem eigenen Server. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können diesem Link entnommen werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt. Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. PC bedient sich zur Zahlungsabwicklung ausschließlich externer Dienstleister. Bitte beachten Sie die Hinweise der verwendeten Zahlungsdienstleister. Weiteres erfahren Sie unter „Bezahlvorgang”.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.


Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen -- insbesondere Aufbewahrungsfristen -- bleiben unberührt.

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Diesen erreichen Sie unter:
E-Mail: datenschutz[ät]potentialcompass.de

Bezahlvorgang

Der Bezahlvorgang auf dieser Website erfolgt über die Zahlungsanbieter:

  • Stripe Payments Europe (Europe Ltd., 1 grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland) und
  • PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, Luxembourg).

Wir geben an den Zahlungsanbieter zwecks Abwicklung der Bezahlung der von Ihnen bestellten Leistungen folgende Daten weiter:

  • Vorname
  • Nachname
  • Preis der Leistung
  • Zahlungsmethode
  • E-Mail-Adresse (im Falle der Auswahl von PayPal als Zahlungsmittel)
  • Währung
  • Betrag
  • Datum der Transaktion
  • Transaktionsnummer

Cookies

Diese Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben bei dem ersten Besuch unserer Website die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Hierunter sind alle Cookies zu verstehen, die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch Sie ermöglichen (z.B. Matomo). Die Funktionsweise dieser Cookies ist in den nachfolgenden Abschnitten gesondert erläutert. Wir weisen darauf hin, dass eine Ablehnung der Cookies bei dem erstmaligen Besuch unserer Website nur die in diesem Absatz erläuterten Cookies betrifft, und dass Cookies, die für die Funktionsfähigkeit der Website erforderlich sind (z.B. Warenkorbfunktion und Login) weiterhin auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie bei einer generellen Ablehnung von Cookies ggf. nicht sämtliche Funktionen unserer Website nutzen können und empfehlen Ihnen daher, der Verwendung von Cookies auf unserer Website zuzustimmen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion und Login) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert.

Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Um zu ermöglichen, dass Sie unsere Inhalte auf sozialen Medien wie Facebook, Twitter und anderen teilen oder liken können, müssen wir einen Cookie setzen. Die Anwendungen von sozialen Medien verwenden Cookies, um Ihre Entscheidungen zu verfolgen und Kommentare zu posten. Wenn Sie eine Social Media Anwendung verwenden, kann das Cookie Ihre Verwendung verfolgen, auch wenn Sie nicht mit dem Cookie interagieren, während Sie sich auf unserer Website befinden.

Links zu Partnern und externen Web-Angeboten

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites und Webangeboten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten oder eine dortige Datenerhebung ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Websites Dritter.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer erhalten. Ohne die IP-Adresse könnten die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden, die IP-Adresse ist für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Matomo

Diese Website nutzt Matomo, (www.matomo.org), einen Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St. 6011 Wellington, Neuseeland zur Analyse des Nutzerverhaltens. Die Software setzt einen Cookie auf den Rechner der Nutzer, mit dem der Browser wiedererkannt werden kann. Durch die Analyse des Nutzerverhaltens erhalten wir ein besseres Verständnis, wie die Nutzer unsere Website besucht, um diese dadurch zu optimieren und den Bedürfnissen der Nutzer anzupassen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Matomo erfasst u.a. Informationen über das Endgerät des Nutzers (Art des Geräts, Betriebssystem Bildschirmauflösung, Sprache, Land und verwendeter Browser) sowie die besuchten Seiten und die Dauer der Nutzung. Die IP-Adresse wird anonymisiert gespeichert, indem die IP-Adresse um die letzten sechs Zeichen gekürzt wird. Ihre vollständige IP-Adresse gelangt nicht auf die Server von Matomo. Matomo hält sich bei der Datenverarbeitung an die DSGVO. Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von Matomo unter:

https://matomo.org/security/?footer.

Sie können der Erfassung Ihrer Daten durch Matomo widersprechen, indem Sie ein Opt-Out-Cookie setzen, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Mautic

Wir nutzen für unsere Website Mautic, eine Software für Marketing-Automation. Dienstanbieter ist das amerikanische Unternahmen Acquia Inc, 53 State Street, 10th Floor, Boston, MA 02109, USA. Acquia verarbeitete Daten von Nutzern u.a. auch in den USA. Wir weisen darauf hin, dass nach Meinung des europäischen Gerichtshofs derzeit kein angemessenes Schutzniveau für den Datentransfer in die USA besteht. Dies kann mit verschiedenen Risiken für die Rechtmäßigkeit und Sicherheit der Datenverarbeitung einhergehen.

Als Grundlage der Datenverarbeitung bei Empfängern mit Sitz in Drittstaaten (außerhalb der Europäischen Union, Island, Liechtenstein, Norwegen, also insbesondere in den USA) oder einer Datenweitergabe dorthin verwendet Acquia sogenannte Standardvertragsklauseln (= Art. 46 Abs. 2 und 3 DSGVO). Standardvertragsklauseln sind von der EU-Kommission bereitgestellte Mustervorlagen und sollen sicherstellen, dass Ihre Daten auch dann den europäischen Datenschutzstandards entsprechen, wenn diese in Drittländer (wie beispielsweise in die USA) überliefert und dort gespeichert werden. Durch diese Klauseln verpflichtet sich Acquia, bei der Verarbeitung Ihre relevanten Daten, das europäische Datenschutzniveau einzuhalten, selbst wenn die Daten in den USA gespeichert, verarbeitet und verwaltet werden. Diese Klauseln basieren auf einem Durchführungsbeschluss der EU-Kommission. Sie finden den Beschluss und die entsprechenden Standardvertragsklauseln hier: https://eur-lex.europa.eu/eli/dec_impl/2021/914/oj?locale=de. Auf der Webseite https://www.acquia.com/about.us-legal/gdpr finden Sie einen Download-Link, über den Sie das Data Processing Addendum runterladen können. Darin erfahren Sie auch mehr über die Standardvertragsklauseln. Mehr über die Daten, die durch die Verwendung von Acquia verarbeitet werden, erfahren Sie in der Privacy Policy auf https://www.mautic.orgg/privacy-policy.

Xing

Auf dieser Internetseite wird der „XING Share-Button” eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING SE („XING”) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button"-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button” statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button” und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen.

LinkedIn

Auf dieser Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „LinkedIn”) integriert. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem „Share-Button” („Empfehlen”) auf dieser Webseite. Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn-„Share-Button” anklicken, während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie Mitglied bei LinkedIn sind und nicht möchten, dass LinkedIn die über unseren Internetauftritt gesammelten Daten mit Ihren bei LinkedIn gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei LinkedIn ausloggen. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plattform bzw. Plugins finden Sie in den Datenschutzhinweisen von LinkedIn.

© 2020 - 2022 Potential Compass GbR | Am Pfeilshof 65 | 22393 Hamburg | +49 40 21056598